Stand: 17.06.2020

                                                                                                         

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

mit dieser Woche endet ein Schuljahr, das durchzogen war von Rahmenbedingungen, die für keinen vorhersehbar waren und uns alle vor besondere Herausforderungen gestellt hat. Zusammen mit Ihrer und eurer Unterstützung, dem aufgebrachten Verständnis und der Umsetzung des Hygieneplanes ist es uns gelungen, die letzten Wochen weitestgehend gesund und vor allem ohne Ausbruch einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus zu bewältigen.

Dafür möchte ich mich bei Ihnen und euch nochmals ganz herzlich bedanken.

Ich freue mich für euch, liebe Schülerinnen und Schüler, dass wir euch ab heute Zeugnisse aushändigen können, die für keinen einen Nachteil bedeuten. Alle werden versetzt.

 

Mit der Einführung des digitalen Lernens stehen wir erst am Anfang unserer Möglichkeiten und lernen durch die zahlreichen Hinweise und Vorschläge, die wir zur Optimierung nutzen möchten, ständig dazu. Mit der Unterstützung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur werden wir im kommenden Schuljahr auf das einheitliche Lernmanagementsystem itslearning umsteigen. Unsere gesammelten Erfahrungen werden uns dabei behilflich sein.

 

Bezugnehmend auf die Aussagen der Bildungsministerin Frau Martin von Anfang Juni soll ab dem 3. August für alle Schülerinnen und Schüler täglich ein geregelter Präsenzunterricht stattfinden. Eine konkrete Umsetzung können wir aus Gründen der Unvorhersehbarkeit der Infektionsentwicklung, insbesondere durch den Ferienreiseverkehr, und der ausstehenden Durchführungsbestimmungen des Bildungsministeriums zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht beschreiben.

 

Im Namen der Schulleitung wünsche ich Ihnen und euch eine erholsame Ferienzeit und freue mich alle gesund im neuen Schuljahr begrüßen zu können.

 

 

Mit freundlichen Grüßen 

T. Kreimer

Schulleiter   

 

Hinweise zu schulischen Angeboten in den Ferien

Unser Gymnasium bietet den Schülerinnen und Schülern der Schule die Möglichkeit in den Ferien Unterrichtsstoff aufzuarbeiten. 

Das Bildungsministerium stellt für außerschulische Unterrichtsarbeit finanzielle Mittel zur Verfügung.

Beide Angebote finden Sie in den nachfolgenden Downloads.

Download
Ferienangebote Gymnasium Crivitz
Ferienangebote Gymnasium Crivitz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 421.3 KB
Download
Lern- und Förderangebote der Ministerin
FF_M_Brief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 141.5 KB

Wir weisen noch einmal darauf hin, dass seit Ostern alle Aufgaben für das Lernen zu Hause auf der online Plattform lo-net zu finden sind.

www.lo-net2.de

Dafür haben alle Schülerinnen und Schüler der Schule einen Zugang vom Klassenleiter bekommen. Bei technischen Problemen wendet euch mit euren Fragen per mail (auf der Lehrerseite dieser Homepage zu finden) an mich.

H. Thiede

Download
Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.9 KB
Download
Versetzung
Versetzung_Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.9 KB

Nächste Termine: 

03.08.2020                  1.Schultag des Schuljahres 2020/21