Weihnachtssingen in der Kirche

 

 

 

Am Mittwoch, den 20.12.2017 versammelten sich alle Klassen des Gymnasiums  in der Kirche in Crivitz zum gemeinsamen  Singen. Klasse für Klasse füllte sich die weihnachtliche, aber dennoch kalte Kirche mit Schülern und Schülerinnen. Jeder an seinem Platz angekommen und wenn erwünscht mit einem Sitzkissen wurden die Gespräche immer leiser und die Kirche begann still zu werden. Als auch das letzte Gespräch beendet wurde begann Herr Jahnke mit einer kleinen Ansprache und wünschte uns anschließend  frohe und erholsame Feiertage. Dann begannen die 11. und 12 Klassen ihre vorbereiteten Lieder zu singen. Die Schüler und Schülerinnen bekamen die Liedtexte um mitzusingen. Auch wenn sich anfangs noch keiner traute begannen nach und nach immer mehr mitzusingen, auch die Lehrer und Lehrerinnen blieben nicht untätig und gaben ihre bestes. Nach Minuten der Harmonie und des schönen Klanges wurden noch ein paar abschließende Worte gesagt. Dann verließen die Klassen wieder die Kirche und gingen zurück zur Schule. Damit war der letzte Schultag des Jahres 2017 beendet.