Bühne frei für „Soundcheck“

 

Unsere Schulband besteht seit dem Jahr 2002 und spielt in ständig wechselnder Besetzung. Zurzeit sind wir 13 Mitglieder.

 

Unverzichtbar für unser Ensemble sind die Sänger Jette, Céline und Peter, die auf der Bühne stets eine gute Figur machen.

 

Peter (Klasse 11), der auch in seiner eigenen Band singt und spielt, hat sich aufgrund seines Talentes innerhalb kurzer Zeit zu einem technisch versierten Gitarristen entwickelt.

 

Da unser derzeitiger Bassist Daniel nach dem Abitur 2017 das Gymnasium verlassen wird, wurde der künftige Bassist Peter (Klasse 8) in die Band aufgenommen.

 

Zur Rhythmusgruppe zählen auch Inken und Christian, die am Keyboard stets ihr musikalisch Bestes geben.

 

Für die instrumentale Melodieführung sind Lukas (Altsaxophon), Mathis (Akkordeon), Jobst und Emil (beide Trompete) verantwortlich. Unsere Bandbesetzung ist deshalb ein wenig mit einer Jazz-Bigband zu vergleichen.

 

Für Witz und den nötigen Bums bei den Auftritten sorgt Schlagzeuger Tim.

 

Musiklehrer Herr Jahnke dirigiert uns an allen musikalischen Schwierigkeiten in den Proben vorbei und wirkte als Multiinstrumentalist schon bei vielen Auftritten mit, meist als Tenorsaxophonist.

 

Damit sich möglichst viele Zuhörer angesprochen fühlen, weist unser breites Repertoire ein musikalisches Spektrum von Rock, lateinamerikanischer Musik, Popmusik bis hin zu Elementen des Jazzrock, Swing und Soul auf.

 

Nicht zu vergessen sind die Bandtechniker Celina, Elena, Kaja, Sebastian, Lennart, Philipp und Niclas, die für den Bühnenaufbau und einen satten Sound zuständig sind.

 

Seit der Gründung 2002 haben wir regelmäßige Auftritte auf dem Schulfest, am Tag der offenen Tür, dem Abiturball, auf dem Stadtfest in Crivitz und seit kurzem auch beim Windros-Festival in Mueß.

 

Christian Bluhm